Videosprechstunde

Sehr geehrte Patientinnen,
sehr geehrte Patienten,

ab sofort eröffnen wir Ihnen die Möglichkeit der Videosprechstunde als neuen Service unserer Praxis. Dadurch können Sie über ein qualifiziertes Video Chatsystem mit unseren Ärzten in Verbindung treten, um Ihre Beschwerden vorzutragen. So Funktioniert es.
Hierzu müssen Sie über das digitale Anmeldeformular eine Sprechstunde anfordern.
Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus. Innerhalb von 24 Stunden (werktags) teilen wir Ihnen per email und SMS Ihren Sprechstundentermin zu.
I.d.R. finden wir relativ kurzfristig einen Video-Sprechstunden-Termin für Sie, der innerhalb der nächsten 3 Tage nach Anfrage liegt.
Über den Link und Ihren zugeteilten Zugangscode in der email bzw. in der SMS können Sie sich dann beliebig über Ihren heimischen PC, Ihr Tablet oder Ihr Smartphone verbinden.
Der Zugangscode ist bis zu 3 Monate gültig und kann auch für mehrere Folgesprechstunden genutzt werden.
Die Abrechnung erfolgt wie bei einer normalen Sprechstunde über Ihre Krankenkasse bzw. direkt bei Privatpatienten. Die Videosprechstunde steht Kassen- und Privatpatienten gleichermaßen zur Verfügung. Es fallen keine zusätzlichen Extrakosten an!

Sollten Sie bereits telefonisch von unseren Medizinischen Fachangestellten einen Zugangscode mitgeteilt bekommen haben, so gelangen Sie über nachfolgenden Link zur Codeeingabe:
https://visite.elvi.de/#/

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen einen Videosprechstunden Termin zuteilen. Die Möglichkeit zur Terminauswahl besteht aktuell nicht.

Bitte füllen Sie nun das abfolgende Anforderungsformular aus.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Dr. Fabian Tölle

 

 

ablauf sprechstunde

Organisatorische Hinweise

  • Bitte vereinbaren Sie im Interesse kurzer Wartezeiten immer einen Termin für die Sprechstunde.

  • Bitte haben Sie dafür Verständnis, daß wir verpflichtet sind, uns vor dem Ausstellen einer Überweisung
    an einen Fachkollegen von deren medizinischer Notwendigkeit zu überzeugen.
    Bitte vereinbaren Sie daher einen Termin in der Sprechstunde.
    Unter Umständen können wir Ihr Problem vor Ort lösen und Ihnen somit den Weg zu einem Fachkollegen ersparen.

  • Ihre bestellten Rezepte und Überweisungen liegen für Sie am darauffolgenden Tag ab 16 Uhr zum Abholen bereit,
    sofern Sie diese bis 12 Uhr bestellt haben. Andernfalls bitten wir Sie, die bestellten Formulare 2 Tage nach Ihrem Anruf abzuholen.

Bitte beachten Sie, daß mittwochs aus organisatorischen Gründen keine Rezeptbestellungen
bearbeitet werden können. Rezepte, die am Mittwoch bestellt werden, können daher erst am Freitag abgeholt werden